Trendy und organisiert

Guess, der berühmte Hersteller von trendiger und hochwertiger Bekleidung und Accessoires, kreiert hunderte von Styles pro Saison. Da den Überblick zu behalten,wäre einfach unmöglich ohne Technia und die PLM-Software ENOVIA, sagt Michael Relich, IT-Leiter (CIO) bei Guess.

Guess muss man wohl kaum vorstellen. Jedenfalls nicht bei Menschen, die auf Kleidung Wert legen. Guess ist der berühmte Hersteller von trendiger und gehobener Bekleidung und Accessoires für Herren, Damen und Kinder – Jeans, Handtaschen, Uhren, Schuhe und andere Gebrauchsgüter. Die Firma verkauft ihre Produkte in 503 Einzelhandelsgeschäften in den USA, 264 in Europa, Asien und Lateinamerika und vertreibt die Produkte über weitere 828 Franchise-Partner in der ganzen Welt.

Guess ist groß, berühmt und muss den Überblick über Produktion und Vertrieb behalten. Deshalb arbeitet Guess mit Technia und der PLM-Software ENOVIA, sagt Michael Relich, der CIO von Guess. “Wir kreiieren hunderte von Styles pro Saison und Technia kennt sich in der Bekleidungstindustrie bestens aus. Ohne Technia wären wir nicht so erfolgreich. Diese Leute schaffen Mehrwert!”

Die Produkte von Guess werden über den Einzelhandel, Großhandel, E-Commerce und Vertriebslizenzen verkauft. Zur Produktpalette gehören Hosen, Röcke, Kleider, Shorts, Blusen, Hemden, Jacken, Strickwaren und Unterwäsche.

Lizenznehmer vertreiben Brillen, Uhren, Handtaschen, Schuhe, Kinder- und Babybekleidung, Bademoden, Parfums und andere modische Accessoires. “Im Jahr 2004 waren wir eine Firma mit Sitz in den Vereinigten Staaten, dann kauften wir einen Lizenznehmer in Italien und eröffneten ein Beschaffungsbüro in Hong Kong. Unsere achtstellige amerikanische Style-Nummer war nicht kompatibel mit der elfstelligen Style-Nummer in Italien mit den Stoff-, Farb- und Größencodes. Die Anwort lag in einem PLM-System,” sagt Relich. “ENOVIA war ein riesiger Erfolg. Wir können es nach den Wünschen des jeweiligen Nutzers konfigurieren und es ist flexibel. Modeschöpfer wollen kreativ sein. Ohne Technia und TVC wären wir nicht so erfolgreich. Technia lässt mich nachts besser schlafen,” sagt er.

Werbekampagnen mit Claudia Schiffer

Als börsennotiertes Unternehmen zählt Guess zu den weltweit größten Lifestyle-Unternehmen für modische Bekleidung und Accessoires für Herren, Damen und Kinder, das den amerikanischen Lifestyle mit dem europäischen Modebewußtsein vereint. Sexy Werbekamgnen u.a. mit Claudia Schiffer und Drew Barrymore sind ein Markenzeichen der Firma. Guess wurde 1981 von George, Armand, Paul und Maurice Marciano gegründet, vier jüdischen Brüdern aus Marseille. Die Familie Marciano besitzt immer noch 28 Prozent der Firmenaktien.

Sprechen Sie uns an

Holen Sie sich Ihr unverbindliches Angebot!
Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.

  +49 721 97043 - 16

  info-center@techniatranscat.com

PLM

Sind 5 mm wenig oder viel?

Lesen Sie mehr über PLM für die Modebranche.