Allgaier setzt bei CATIA V5 NC Einführung auf TechniaTranscat

Die Allgaier Werke GmbH mit Hauptsitz in Uhingen ist nicht nur unverzichtbarer Partner der Automobilbranche, sondern entwickelt auch standardisierte und individuelle Lösungen für die verfahrenstechnische Industrie.

Seit nunmehr 100 Jahren ist Allgaier führend auf dem Gebiet der Blechumformung. Bei der NC Programmierung löst Allgaier ihre bisherige Lösung durch CATIA V5 NC ab. TechniaTranscat (ehemals Transcat PLM) unterstützt die Implementierung dieser neuen Lösung mit Service, Schulung, Methodik und Beratung.

Vor der Inbetriebnahme wurde CATIA V5 NC bei Allgaier in einer „Proof of Concept“ - Pilotphase erfolgreich getestet. Nach der sechsmonatigen Einführungsphase konnten sowohl die Prozesskette als auch die Zusammenarbeit der Konstrukteure deutlich verbessert werden. Zusätzlich entwickelten die Spezialisten der Transcat PLM GmbH kundenspezifische Postprozessoren zur Anbindung von CATIA an die verschiedenen NC-Maschinen. Durch bereits vorhandenes V5 Wissen bei Allgaier konnten hohe Synergieeffekte bei der Einführung des CATIA NC Moduls genutzt werden. Selbst die bestehende Infrastruktur entsprach weitgehend den Anforderungen der neuen Lösung. Hier entstanden also keine wesentlichen zusätzlichen Kosten. Rund 22 Mitarbeiter der Allgaier Automotive GmbH besuchten spezielle V5 CAD/CAM Schulungen der Transcat PLM GmbH.

Mit der reibungslosen und schnellen Inbetriebnahme wurden die Bearbeitungszeiten deutlich reduziert und gleichzeitig durch die virtuelle Simulation der Werkzeuge die Qualität der NC-Programmierung erhöht.

"Es waren vor allem die gute Kommunikation und Zusammenarbeit sowie die schnelle Reaktion auf Anfragen im Projekt durch TechniaTranscat (ehem. Transcat PLM GmbH) die mich überzeugt haben.” Herr Zettel, Leiter der NC Programmierung der Allgaier Automotive GmbH

Fotos: Copyright Allgaier Automotive GmbH

Weitere Referenzen

CAVA beschleunigt die Produktentwicklung bei Ford

Höheres Leistungs- und Flexibilitätsniveau mit der CAVA Produktsuite.

eMobility in der Gesamtsimulation

Bei der Entwicklung des Projekts Light Car hat EDAG auf das CATIA V6 Knowhow von TechniaTranscat gesetzt.

Visionen frühzeitig realisieren und Prozesse optimieren

V6 ist nicht nur ein CAD-System, sondern stellt eine komplette PLM-Umgebung mit bedeutend mehr Prozessinformationen zur Verfügung.

Hutchinson setzt beim CATIA Systembetrieb auf TechniaTranscat

Im Rahmen eines Service-Level-Agreements, unterstützt TechniaTranscat die Prozesse und stellt damit den kontinuierlichen und reibungslosen Betrieb der IT-Infrastruktur und CATIA Arbeitsplätze sicher.